Beauty Gadget: die neue Philips VisaPure Essential basic Gesichtsreinigungsbürste

Was ist das A und O für eine schöne Haut? Richtig, eine sanfte, aber dennoch gründliche Reinigung. Mit der neuen Philips VisaPure Essential basic gelingt dir das spielend leicht…und das Beste: Es gibt sie sowohl für Frauen wie auch für Männer! Gespannt auf meine Meinung? Dann verpasse nicht meine Review!

Philips, die renommierte Marke in Sachen Körper- und Beautygeräte, bringt mit der neuen Philips VisaPure Essential basic eine simple Gesichtsreinigungsbürste auf den Markt, die im chicen Weiss für die Damen und erstmals auch in einer Edition für die Männer (in stylischem Schwarz) daherkommt.

Die neue Philips VisaPure Essential basiic Gesichtsreinigungsbürste

VisaPure Essential basic – schöne Haut beginnt mit einer sanften & gründlichen Reinigung!

Und genau für eine solche Reinigung wurde die VisaPure Essential basic konzipiert. Ausgestattet mit der DualMotion-Tehnologie (Rotation und Vibration), sorgt sie auf einfache Weise innert 1 Minute für eine sauber gereinigte Haut. Und hier ist wichtig zu betonen, dass du wirklich nicht länger als eine Minute reinigen solltest. Ein zu langes Reinigen würde die Haut überstrapazieren und ihre natürliche Schutzschicht angreifen. Also, halte dich da wirklich an das Kredo „weniger ist mehr“!

VisaPure Essential basic beinhaltet einen Bürstenkopf, dessen Borsten extra lang und dreimal dünner als die Hautporen sind. Ergo, die Haut wird intensiv (10mal gründlicher als per Hand) gereinigt. Frauen können auf diese Weise optimal auch Make-up entfernen und Männer ihre Haut auf die bevorstehende Rasur vorbereiten. Im Übrigen kommt die VisaPure Essential basic ohne weiteren Schnickschnack oder Features aus. Es gibt einen Ein- und Ausschalteknopf. That’s it! Keine verschiedenen Geschwindigkeitesstufen….einfach einschalten und 1 Minute reinigen. Dabei den Bürstenkopf nicht fest an die Haut drücken, sondern nur sanft darüber gleiten lassen. Ganz wichtig: die Augenpartie aussparen!

Die VisaPure Essential basic gibt es für Frauen wie auch für Männer!

Die Akkulaufzeit beträgt 20 Minuten, das heisst, eine Ladung reicht für knapp 14 Tage Nutzung (sofern du sie wirklich 2 Mal am Tag benutzt). Ebenfalls nice to know: Diese Gesichtsreinigungsbürste ist wasserfest und kompatibel mit allen anderen VisaPure Bürstenköpfen. Im Lieferumfang inbegriffen ist ein Bürstenkopf, der für normale bis Mischhaut geeignet ist.

Fazit: Für alle, die eine chice, preiswerte (ca. 130 CHF) und einfache Reinigungsbürste suchen, ist es absolut top! Das Reinigen mit der VisaPure Essential basic macht Spass, geht ruck zuck und sorgt besonders an etwas grösserporigen Stellen wie die Nase für eine super effiziente Reinigung. Für meine empfindliche Wangenpartie scheint mir der mitgelieferte Bürstenkopf allerdings um einiges zu grob zu sein. Auch nur nach sekundenlanger Anwendung fühlt sich die Haut gereizt an und zeigt sich gerötet. Die Tatsache aber, dass ich alle VisaPure Bürstenköpfe damit verwenden kann, also auch die für speziell sensible Haut, finde ich eine klasse Sache. Ich werde garantiert mir diesen noch anschaffen.

Die neue Philips VisaPure Essential basiic GesichtsreinigungsbürsteDie neue Philips VisaPure Essential basiic Gesichtsreinigungsbürste Die neue Philips VisaPure Essential basiic Gesichtsreinigungsbürste

Photography by Anita Rossé , all rights reserved

Dir gefällt dieser Post? Dann folge mir auf folgenden Kanälen und verpasse nie mehr einen Beitrag.

Facebook // Instagram // Twitter // Bloglovin

Du findest diesen Beitrag hilfreich? Dann lass unbedingt auch deine Freunde daran teilhaben!
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.