Beauty News: IsaDora NUDE Cushion Foundation

Beauty-Neuheiten sind doch immer etwas Spannendes…besonders wenn sie innovativ und super praktisch sind. Also genau so, wie die neue Foundation von IsaDora, welche ich am Beautypress-Event in Zürich kennenlernen durfte. Was sie so besonders macht und wieso sie mich richtig begeistert (und dich hoffentlich auch bald), erfährst du jetzt!

NUDE Cushion Foundation, das neue Make-up von IsaDora, kommt ungewohnt anders daher. Genauer gesagt bzw. wie der Name schon erahnen lässt, beinhaltet die handliche Spiegeldose ein schwammartiges Kissen, welches Flüssigmake-up enthält.

Die neue innovative IsaDora NUDE Cushion FoundationDie neue innovative IsaDora NUDE Cushion Foundation

IsaDora #GOCUSHION !

Das Beste an diesem Make-up mit mittlerer Deckkraft: Es ist wieder auffüllbar und hinterlässt ein ultra-leichtes Gefühl, als hättest du überhaupt kein Make-up aufgetragen. Es ist aber auch das perfekte Make-up für unterwegs, denn du kannst es mit der beigelegten Puderquaste spielend leicht auffrischen.

Einfach mit der Puderquaste oder einem Make-up-Pinsel leicht auf das Kissen drücken und damit das Make-up sanft auf dem gesamten Gesicht verteilen. Was mir aufgefallen ist: Das Produkt ist sehr ergiebig und gibt ein sehr natürliches Finish!

Parfüm-, paraben-, sulfatfrei & allergiegetestet!

Das ist aber längst nicht alles. Auch enthält es einen Traubenextrakt, der einen dreifachen Anti-Aging-Effekt erzielt. Konkret: Die Haut wird bestens hydriert, die Zellen entgiftet und die Kollagenproduktion angekurbelt. So oder so, was ich auf alle Fälle bestätigen kann: Die Haut spannt nicht und fühlt sich angenehm befeuchtet an (auch noch nach einigen Stunden nach dem Auftragen).

Die neue innovative IsaDora NUDE Cushion Foundation Die neue innovative IsaDora NUDE Cushion Foundation

Photography by Anita Rossé , all rights reserved

Was ich dir sonst noch dazu sagen kann? In der Schweiz ist IsaDora und damit auch die IsaDora NUDE Cushion Foundation exklusiv bei Douglas (in 8 Farbnuancen für ca. 40 CHF) erhältlich. Und wie bereits erwähnt, kannst du das Schwämmchen, wenn es leer ist, mit dem IsaDora Nude Fluid Foundation auffüllen.

Fazit: Ich durfte dieses neue und praktische Make-up von IsaDora testen und kann dir mit Überzeugung sagen: Die Anwendung der IsaDora NUDE Cushion Foundation macht richtig Spass und gibt einen natürlichen Look, genau so, wie ich es gerne mag. Das Non-plus-ultra-Highlight ist für mich aber die Tatsache, dass ich dieses ergiebige Pocket-Make-up überall mithinnehmen kann, um rasch und einfach mein Make-up aufzufrischen. Dabei muss ich keine Angst haben, dass mein Make-up-Fläschchen auslaufen könnte.

Dir gefällt dieser Post? Dann folge mir auf folgenden Kanälen und verpasse nie mehr einen Beitrag.

Facebook // Instagram // Twitter // Bloglovin

Du findest diesen Beitrag hilfreich? Dann lass unbedingt auch deine Freunde daran teilhaben!
Share

1 Kommentare

  1. Liebe Anita,
    ich habe auch schon Produkte von IsaDora bei Douglas gekauft und war auch sehr zufrieden. Bei mir waren es Nagellack und Lippenstift.
    Das Makeup sieht sehr praktisch aus! Bis jetzt habe ich immer nur Flüssig-Makeup aus dem Glasflacon verwendet, wollte aber schon immer einmal eines aus dem Döschen probieren, weil mich das irgendwie mehr anspricht.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und morgen einen angenehmen Freitag! Bald ist Wochenende, juhui 🙂
    Liebe Grüße
    Jasmin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.