Beauty News: Sothys baroque Make-up & HYDRA³HA.™ Feuchtigkeitspflege

Wie im vergangenen Jahr lanciert SOTHYS auch 2015 eine exklusive und limitierte Herbst-/Winter-Make-up Kollektion: ultra betörend mit sinnlich mystischen Farben! Und weil der Herbst bereits in vollem Gange ist, wird es höchste Zeit, euch diese Kollektion endlich vorzustellen! Aber das ist längst nicht alles. Auch in Sachen Feuchtigkeitspflege hält SOTHYS ein paar Sensationen bereit. Was genau, das erfahrt ihr gleich.

Aber zuerst ist die neue Dekorkosmetik-Linie an der Reihe. Voilà: Sothys baroque*!

Bestehend aus:

• OMBRE SOTHYS, einer 4-teiligen Lidschatten-Palette (10 – harmonie baroque)

• EYELINER (10 – noir essentiell)

• MASCARA ESSENTIELL (20 – marron glacé)

• ROUGE INTENSE SOTHYS, ein fantastischer, intensiv deckender Lippenstift (234 – rose Francs-Bourgeois)

• ROUGE DOUX SOTHYS, ein leichter, schimmernder Lippenstift (150 – or des Arts)

• VERNIS SOTHYS, Nagellack (305 – framboise rock)

• VERNIS SOTHYS, Nagellack (306 – or baroque)

Mein erster Eindruck: Oh là, là! Der zweite: Die 7-teilige Serie ist nicht nur bezaubernd schön, sondern auch, wie von SOTHYS gewohnt, absolut fantastisch. Und damit meine ich nicht nur die super sinnlichen Farbnuancen, nein, auch qualitativ überzeugt mich die Linie vollends!

Die Lidschatten haften richtig lange auf den Lidern und auch die Deckkraft ist lobenswert. Ein grosser Vorteil, denn so braucht man jeweils nur sehr wenig davon zu applizieren.

Besondere Highlights stellen für mich definitiv die beiden gold-pigmentierten Produkte dar. Anfangs stand ich ihnen jedoch bewusst ein wenig skeptisch gegenüber: Gold auf den Lippen schien ein wenig suspekt und ich dachte, dass es rasch mal billig wirken kann. Doch weit gefehlt.

Der zart schimmernde Lippenstift verleiht solo aufgetragen den Lippen einen schönen, subtilen Glanz, der zudem richtig edel wirkt.

Gold auf den Nägeln kannte ich bis dato nur in einer richtig deckenden Form. Doch auch dieser leichte, mit Gold-Partikeln versehene Nagellack kann bezaubern. Absolut chic sieht er als Top Coat über dem himbeerfarbenen VERNIS SOTHYS aus. Und nein, dieser Look ist garantiert nicht nur was für Silvester, sondern eignet sich auch sehr gut für den ganz normalen Alltag.

Dieses kurze Schmink-Tutorial zum neuen Herbst/Winter Look 2015 zeigt euch rasch, wie es geht.

Selbstverständlich kann man mit diesen tollen Produkten auch noch ganz viele andere Looks zaubern. Ausprobieren und experimentieren ist definitiv gefragt!

Sothys baroque

Sothys baroque

Sothys baroque

Sothys baroque

Genug geschminkt, weiter geht es mit der Lancierung einer neuen Feuchtigkeitspflege.

Voila: SOTHYS HYDRA³HA.™

Eine Pflege, die speziell für die Bedürfnisse feuchtigkeitsarmer und strapazierter Haut konzipiert wurde. Nebst einer Salon-Behandlung entwickelte SOTHYS diese neue Pflege-Serie, bestehend aus einem Feuchtigkeitsserum, zwei verschiedenen Tages-Crèmes (eine leichtere- und eine reichhaltigere Crème) und einer Gesichtsmaske. Davon getestet habe ich das Serum* und die beiden Feuchtigkeitscrèmes* mit einem innovativen Wirkstoffkomplex, bestehend aus dem von Sothys patentierten Steinpilzextrakt 1055 in Kombination mit einer 3-fach Hyaluronsäure.

Seit dem Sommer bin ich nun diese Produkte am Testen und kann eines sagen: Ich liebe sie! Die samtigen Texturen sorgen bereits beim Auftragen für einen super Komfort und der leichte Duft schmeichelt den Sinnen. Den ganzen Tag lang ist die Haut gut befeuchtet und zeigt sich von ihrer schönsten Seite.

Zuerst trage ich eine kleine Menge des Feuchtigkeitsserums auf das Gesicht und die Halspartie auf, anschliessend eine winzige Menge der Tagescrème. Jetzt, wo es draussen merklich kühler ist, präferiere ich die reichhaltigere Crème.

Sie ist mein Pflege-Highlight, weil: Selbst bei kühleren Temperaturen und Wind macht sich kein Spannungsgefühl bemerkbar.

Sothys

Sothys

Photography by Anita Rossé , all rights reserved

* PR-Sample

Dir gefällt dieser Post? Dann folge mir auf folgenden Kanälen und verpasse nie mehr einen Beitrag.

Facebook // Instagram // Twitter // Bloglovin

Du findest diesen Beitrag hilfreich? Dann lass unbedingt auch deine Freunde daran teilhaben!
Share

4 Kommentare

  1. Ui, das sieht ja nach tollen Schätzen aus.
    Sowohl die dekorativen Sachen als auch die Pflege sieht sehr hochwertig aus.
    Viel Freude wünsche ich dir mit den Produkten.
    Liebe Grüße, Katrin

    • Liebe Katrin, vielen Dank für dein Feedback. Oh ja, die Produkte sind absolut hochwertig. Ich liebe SOTHYS schon seit langem 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.