Dr. Jart+ Firm Lover Rubber Mask

Ein bisschen gruselig schauen sie ja schon aus, die Gummimasken von Dr. Jart. Aber ich sage dir, die Firm Lover Rubber Mask ist richtig klasse. Ich hatte diese in der Goodiebag von der SEPHORA @Manor Bahnhofstrasse Zürich, Eröffnung. Was so skurril ausschaut, musste ich unbedingt testen. Und siehe da: Ich finde sie super! Wieso, verrate ich dir jetzt!

Dr. Jart+ Firm Lover Rubber Mask – strafft & kühlt

Dr. Jart+ Firm Lover Rubber Mask

Photography by Anita Rossé , all rights reserved

Zugegeben, an Halloween könntest du mit dieser Gummimaske bestimmt auf die Strasse gehen und etliche Leute erschrecken. Vorsicht also, wenn du sie an Orten trägst (Balkon oder Terrasse), wo dich jemand sehen kann! So, jetzt aber zum Wesentlichen, denn diese 2-teilige Gesichtsmaske (Ampulle & Gummimaske) bietet doch so einiges.

  • Antioxidantien (Ampulle)
  • Erdbeeren- , Himbeeren- und Heidelbeerenextrakt (Ampulle)
  • Algen (Gummimaske)

Was mir sehr gefällt: die Dr. Jart Firm Lover Rubber Mask sitzt richtig gut auf dem Gesicht. Was ich absolut wichtig finde, besonders, wenn man sie lange (bis zu 40 Minuten) trägt. Zuerst wird das in der Ampulle befindliche Gel aufgetragen und danach die Gummimaske darübergelegt. Diese besteht aus zwei Teilen, die du somit problemlos applizieren kannst. Der Clou an der Gummimaske ist der, dass auf diese Weise die wertvollen Ingredienzen besser von der Haut aufgenommen werden können. Du spürst eine angenehme Kühle und das weiche Gummi-Material fühlt sich sehr angenehm an. Du merkst, wie sich die Haut nach der Anwendung schön prall anfühlt. Ich bin ja ein absoluter Gesichtsmasken-Freund und sage dir, diese ist etwas Besonderes. Mein Fazit: Daumen hoch…ich werde mir garantiert wieder eine bei SEPHORA im Manor kaufen!

Dir gefällt dieser Post? Dann folge mir auf folgenden Kanälen und verpasse nie mehr einen Beitrag.

Facebook // Instagram // Twitter // Bloglovin

Du findest diesen Beitrag hilfreich? Dann lass unbedingt auch deine Freunde daran teilhaben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.