Duftneuheiten: MY BURBERRY BLACK – MODERN MUSE NUIT – YVES ROCHER ACCORD CHIC – ARTISTRY FLORA CHIC

Der Herbst ist da und mit ihm ein paar ganz tolle Duftneuheiten! Von Burberry, Estée Lauder, Yves Rocher und Artistry stelle ich dir nun die aktuellen Herbst-Düfte vor. Hmmm…jeder ist für sich etwas ganz Besonderes. Aber am besten schaust du sie dir einmal ganz genau an…voilà!

MY BURBERRY BLACK

der neue Damenduft von BURBERRY, MY BURBERRY BLACK

Stell dir vor, du bist draussen in einem schönen Garten und es beginnt heftig zu regnen. Genau dieses Gefühl eines aufziehenden Gewitters soll dieser neue Damenduft aus dem Hause BURBERRY vermitteln. Zustande kommt dieser orientalisch, blumige Duft durch Ingredienzien wie Rose, Pfirsich, Ambra und Patschuli. Hmm, ich liebe diesen speziellen Duft. Einatmen und wohlfühlen ist hier das Kredo. Ah ja, nicht zu vergessen: Natürlich ziert eine handgebundene schwarze Gabardineschleife das chice Flakon.

Estée Lauder MODERN MUSE NUIT

Estée Lauder MODERN MUSE NUIT

Sinnlich und absolut glamourös kommt das neue MODERN MUSE NUIT daher. Sofort fällt auf, dass sich der Duft in einem aufregenden nachtblau präsentiert. Ein blumiger Akkord (Mandarine, Bourgeon de Cassis, blaue Kamille, Jasmin Absolue, Jasmin Sambac China und Heliotrop) verbindet sich mit einem holzigen Bouquet (Sandelholz, Clearwood, Patschuli, Tonka-Bohnen, Vanille, Moschus und Amber). Hmmm, ich liebe diesen warmen Duft. Er gibt mir ein richtig gutes Gefühl voller Selbstbewusstsein!

 

YVES ROCHER ACCORD CHIC

YVES ROCHER ACCORD CHIC Eau de Parfum

Das neue Eau de Parfum aus der Secret d’Essences Linie von Yves Rocher besticht mit einem kontrastreichen Bouquet. Würzig (rosa Pfeffer und Elemi), frisch und pudrig (Iris) kommt dieser Duft daher. Für den Feinschliff und zugleich mystisch, warmen Touch sorgen Benzoe und Weihrauch. Ein eleganter, spezieller Duft wie ich finde. Und einer, der bestimmt in Erinnerung bleibt.

 

ARTISTRY FLORA CHIC

ARTISTRY flora chic Eau de Parfum

Photography by Anita Rossé , all rights reserved

Chic ist dieses Eau de Parfum im wahrsten Sinne des Wortes. Ich meine, schau dir nur einmal das edle Flakon an! Aber auch der Inhalt konnte mich überzeugen. Zitrusnoten (französische Clementine), bulgarische Rose und exotisches Ylang Ylang ergeben einen Duft, der blumig, elegant und feminin daherkommt. Ein Duft, der bestimmt nicht nur mich verzaubert.

Dir gefällt dieser Post? Dann folge mir auf folgenden Kanälen und verpasse nie mehr einen Beitrag.

Facebook // Instagram // Twitter // Bloglovin

Du findest diesen Beitrag hilfreich? Dann lass unbedingt auch deine Freunde daran teilhaben!
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.