HAPPY NEW YEAR – Nail Art mit Catherine mirror effect pigment

Happy New Year! 2016 geht nun (endlich) zu Ende und viele von euch machen sich hübsch für Silvester. Da darf natürlich ein besonderes Nagelstyling auf keinen Fall fehlen. Du hast doch bestimmt schon auf Instagram bei den einen oder anderen Nägeln den angesagten Spiegel-Look gesehen? Mit den Catherine mirror effect pigments kannst du dir diesen spielend leicht verpassen. Und so gehts!

Doch bevor ich dir step by step erkläre, wie du dir dieses effektvolle Nagelstyling zauberst, verrate ich dir, dass es die mirror effect pigments in sechs verschiedenen Farben (silver, gold, rosé, blue, green, purple) zu kaufen gibt. Letzteres habe ich getestet und für dieses kleine Nail Tutorial verwendet.

1. Verwende eine Base

Als erster und sehr wichtiger Schritt: verwende eine Base. Für einen besonders intensiven Spiegellook verwendest du Schwarz oder einen dunklen Farbton. Ich trug eine Schicht ANNY „boys for butler“, einen warmen Braunton, auf.

ANNY Nail Polish

2. Versiegle die Base mit einem Top Coat

Das Ganze habe ich mit einer Schicht ORLY GLOSSER Top Coat versiegelt. Gut trocknen lassen, dann kann die wirkliche Arbeit losgehen

ORLY GLOSSER Top Coat

3. Nagelstyling mit mirror effect pigment

Auf den nun gut getrockneten Nagel gibst du eine Menge mirror effect pigment auf den Nagel (du kannst variieren, für einen stärkeren Effekt benötigt es ein bisschen mehr Puder). Mit einem Schwämmchen verteilst du das mirror effect pigment auf dem Nagel und beginnst zu polieren. Et voilà, schon macht sich der Spiegel-Look bemerkbar. Vorsicht: Das Glitzerpuder verteilt sich überall. Am besten du verwendest eine grosszügige Unterlage, ansonsten hast du den Tisch ebenfalls funkelnd! Jetzt musst du dir nur noch gut die Hände waschen und schon bist du ready for NEW YEAR’S EVE. Viel Spass wünsche ich dir!

Catherine mirror effect pigment Catherine mirror effect pigment Catherine mirror effect pigment Catherine mirror effect pigment Catherine mirror effect pigment

Photography by Anita Rossé , all rights reserved

Dir gefällt dieser Post? Dann folge mir auf folgenden Kanälen und verpasse nie mehr einen Beitrag.

Facebook // Instagram // Twitter // Bloglovin

Du findest diesen Beitrag hilfreich? Dann lass unbedingt auch deine Freunde daran teilhaben!
Share

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.