my Top 5 of April ’19

Bye bye April! Der uns getreu dem Sprichwort „April, April, macht was er will!“ wirklich alle Facetten gezeigt hat. Und auch wenn der Mai schon gestartet hat, ist es sicher nicht zu spät, euch meine Top 5 von diesem wechselhaften Monat vorzustellen. Voilà!

1. Guerlain ABEILLE ROYALE BEE GLOW AQUA CUSHION *

Guerlain ABEILLE ROYALE BEE GLOW AQUA CUSHION Guerlain ABEILLE ROYALE BEE GLOW AQUA CUSHION

Dieses Skincare Cushion versorgt den Teint sofort mit viel Feuchtigkeit und macht ihn strahlend schön. Man kann es unter oder über dem Make-Up auftragen, auf dem ganzen Gesicht anwenden oder partiell als Highlighter anwenden. Ich persönlich mag es besonders, wenn ich kein Make-Up verwende, um den Teint zu optimieren und mit einem natürlichen Glow zu versehen. Der luxuriöse Pflegekomplex aus Honigsorten und Gelée Royale wirkt stärkend, nährend und straffend. Und absolut praktisch zum mitnehmen ist das kleine Döschen auch.

2. SACHAJUAN DRY SHAMPOO MOUSSE *

SACHAJUAN DRY SHAMPOO MOUSSE SACHAJUAN DRY SHAMPOO MOUSSE

Apropos praktisch: Trockenshampoo darf in keinem Badezimmer fehlen. Es zaubert ruck zuck frisches Haar und gibt Volumen und Griffigkeit. Bereits seit Jahren benutze ich den Volume Powder von SACHAJUAN. Er ist sehr ergiebig und hinterlässt keine weissen Rückstände. Nun gibt es das Ganze als Schaum. Wichtig: Nicht zu viel verwenden und den Schaum gut ins Haar einarbeiten. So trocknet er rasch und hinterlässt sauberes, frisches Haar voller Volumen. Und der Pluspunkt: Keine Puder-Rückstände.

3. LONDONTOWN lakur Peach Please *

LONDONTOWN lakur Peach Please LONDONTOWN lakur Peach Please

Ein zarter Pfirsichton aus der Frühjahr/Sommer ’19 Kollektion von lakur, verleiht den Nägeln einen wunderschönen Nude-Look. Ich mag diese Farbe, weil sie perfekt zu meinem hellen Hautton passt und ihn zum leuchten bringt. Und für alle die es noch nicht wissen: Die lakur-Lacke von LONDONTOWN sind stark pflegend, vegan, gluten- und tierversuchsfrei.

4. Buch „Cellulite STOP“ von Irène Grimm *

Cellulite STOP Buch Irène Grimm Cellulite STOP Buch Irène Grimm

Ein sehr spannendes Buch, das nicht nur Hokus Pokus verspricht, sondern zum nachdenken und handeln anregt. Getreu ihrem Motto: „The better you feel – the better you look!“, liefert Autorin Irène Grimm einfache Erklärungen mit wissenschaftlichen Hintergründen. Wusstet ihr, dass Cellulite ein Zeichen dafür ist, dass der Körper übersäuert ist? Kein Wunder, denn unsere Ernährung ist oftmals geprägt von „säurebildenden Nahrungsmitteln“. Aber allem voran ist Stress der Säurebildner schlechthin. Also, es lohnt sich allemal und nicht nur der Cellulite wegen, sich ein paar Gedanken zu machen und vielleicht das eine oder andere Verhalten zu ändern.

5. Creative Journal Workshop mit Caran D’Ache & Holly loves planning *

Caran d'Ache Holly loves Planning

Photography by Anita Rossé , all rights reserved

Caran D’Ache, das Schweizer Traditionsunternehmen aus Genf, lud zusammen mit der Künstlerin Corinne Pernet (Holly loves planning) zu einem Creative Journal Workshop. Zuerst erfuhren wir ein paar spannende Fakten zu dem 1915 gegründete Label innovativer Schreib- und Zeichengeräte. Es werden zum Beispiel pro Tag nur einzelne Farben hergestellt (die Maschinen werden für jede Farbe neu eingestellt) und für die Bleistifte werden nur die besten Hölzer verwendet. Diese Qualität merkt man, denn es macht unheimlich viel Spass, mit diesen Produkten zu arbeiten. Oder sollte ich in diesem Fall sagen, kreativ zu sein. Corinne, die seit rund 3 Jahren Workshops für Bullet Journal und Hand Lettering gibt, zeigte uns, wie man mit Farbstiften und ein paar Strichen (mit dem legendären Kugelschreiber 849) , die einfachsten Blumen der Welt zaubern kann. Zugegeben, ich muss da schon noch mal ran und üben, aber genau das ist ja der Sinn der Sache. Seiner Kreativität freien Lauf lassen und Spass daran haben, etwas zu erschaffen, egal ob es ausschaut wie bei einer Kinderzeichnung oder einem Picasso. Letzterer hat im Übrigen auch Caran D’Ache benutzt.

Dir gefällt dieser Post? Dann folge mir auf folgenden Kanälen und verpasse nie mehr einen Beitrag.

Facebook // Instagram // Twitter // Bloglovin

* PR-Sample

Du findest diesen Beitrag hilfreich? Dann lass unbedingt auch deine Freunde daran teilhaben!
Share

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.