my Top 5 of August ’17

Bye bye August…und somit auch tschüss Hochsommer! Darf ich ehrlich sein? Ich freue mich riesig auf den Herbst, weil es meine absolute Lieblings-Jahreszeit ist. Nichtsdestotrotz war der August ein richtig toller Monat. Nicht nur wegen dem super Wetter, sondern erst recht wegen der vielen tollen Designer-Schnäppchen, die ich ergattern konnte. Voilà, meine Top 5 vom August!

1. Sandalette von Strenesse

Sandalette aus Kalbsnappa von Strenesse Sandalette aus Kalbsnappa von Strenesse

Oh wow! Das war das, was ich dachte, als ich diese Schuhe entdeckte. Ich meine, hallo?!? Sie sind aus feinstem Nappaleder und erst noch in super chicem Metallic-Look. Und da Frau nie genug super bequeme Schuhe haben kann, musste ich sie einfach haben. Sagte ich schon, dass ich sie im Fashion Fish unit one gefunden habe und es auf den Outlet-Preis sage und schreibe 70% Reduktion gab?

2. NATIVE UNION DOCK+ LIGHTNING MARBLE EDITION

Native Union Genuine Marble Charging Dock with Lightning Cable Native Union Genuine Marble Charging Dock with Lightning Cable

Ebenfalls super wow, dachte ich bei diesem edlen Teil. Was soll ich sagen: Ich liebe Marmor. Und da sich mein altes Ladekabel langsam zu verbröseln droht, kam dieses Schnäppchen gerade zur rechten Zeit. Gefunden mit 50% Rabatt bei Pfister. Ich glaube es bedarf nicht die extra Erwähnung, dass es (egal wo es steht) eine richtig gute Figur macht und ein Hauch Eleganz verleiht.

3. Nespresso on Ice limited Edition

Nespresso on Ice limited Edition Nespresso on Ice limited Edition

Yay, ich liebe, liebe, liebe Iced Coffee. Aber nur, wenn er richtig gut ist, mit vollmundigem Aroma versehen und mit viel herrlichem Milchschaum zubereitet wurde. Und da ich Nespresso bereits kenne und ebenfalls liebe, kaufte ich mir voller Neugier diese limitierte Iced Coffee Edition (von der ich inzwischen einen schönen Vorrat angelegt habe). Hmmm…einfach himmlisch. Es gibt ihn mit zwei Intensitäten, aber die Zubereitung bleibt gleich (und sehr simpel). Eiswürfel in ein Glas geben, mit einem Espresso (entweder Intenso on Ice oder Leggero on Ice) übergiessen und frischen, kalten Milchschaum dazugeben. PS: Dieser gelingt besonders gut mit dem Aeroccino 4. Ebenfalls etwas, was ich nicht bereue, gekauft zu haben.

4. SEPHORA Charcoal exfoliating wipes

Sephora Charcoal exfoliating wipes Sephora Charcoal exfoliating wipes

Diese Peelingtücher sind richtig klasse. Ich hatte diese in der Goodiebag von der SEPHORA-Eröffnung @Manor an der Bahnhofstrasse, Zürich. Sie ermöglichen ein sehr rasches und effizientes Peeling. Die eine Seite ist seidig weich und entfernt Make-up, die andere Seite rau und ermöglicht ein Peeling, das ich selbst mit meiner empfindlichen Haut gut vertrage. Du solltest allerdings nicht zu stark rubbeln, denn die Oberfläche vom Tuch bietet schon genug Peeling-Effekt.

5. Where ist Pore? Gesichtsmaske von Caolion

Where is Pore Gesichtsmaske Where is Pore Gesichtsmaske

Photography by Anita Rossé , all rights reserved

Diese koreanische 2-teilige Gesichtsmaske war ebenfalls in der Sephora-Goodbiebag. Zugegeben, sie ist wirklich gewöhnungsbedürftig. Zuerst wird die Hot Premium Blackhead Maske aufgetragen. 1-2 Minuten lang damit die Haut peelen und danach 5-10 Minuten wirken lassen. Du merkst, wie sie sich erwärmt, aber ich finde, es fühlt sich angenehm und nicht reizend an. Abspülen und danach die kühlende Cool Premium Pore Maske auf das trockene Gesicht auftragen. 10-15 Minuten einwirken lassen und mit lauwarmem Wasser abspülen. Mit dem Ergebnis bin ich wirklich zufrieden: Die Haut wirkt sehr rein und gut mit Feuchtigkeit versorgt. Tipp: Wenn du besonders empfindliche Haut hast, solltest du die beiden Masken beim ersten Mal nur jeweils knapp 3 Minuten wirken lassen (und nur paar Sekunden mit Step 1 peelen), um zu sehen, wie gut du sie wirklich verträgst. Ich habe das auch so gemacht und muss sagen, dass ich trotz hyper sensibler Haut die Masken sehr gut vertrage und sie inzwischen während der empfohlenen Einwirkzeit auf der Haut belassen kann.

Dir gefällt dieser Post? Dann folge mir auf folgenden Kanälen und verpasse nie mehr einen Beitrag.

Facebook // Instagram // Twitter // Bloglovin

Du findest diesen Beitrag hilfreich? Dann lass unbedingt auch deine Freunde daran teilhaben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.