my Top 5 of July ’18

Was für ein herrliches Wetter. Und das bereits seit Wochen! Ihr entschuldigt sicher, dass ich eine kleine Blog-Pause eingelegt habe…. denn ich war auf Reisen. Genauer gesagt: Ich war mit dem Caravan in Dänemark. Und auch wir hatten dort um die 32 Grad….jeden Tag, 14 Tage lang. Höchste Zeit also, euch meine Top 5 vom wohl heissesten Juli seit jeher vorzustellen. Voilà!

1. Histoires de Parfums Yin & Yang

Histoires de Parfums Histoires de Parfums

Die beiden Neuheiten von Histoires de Parfums sind absolut luxuriös und betörend. Yin besteht aus rein ätherischen Ölen und besitzt ein Bouquet aus Kardamom, Davana, Lavendel, Patschuli, Zistrose und Opoponax (Harz aus dem süssen Myrrhebaum), was für Ruhe und Entspannung sorgt. Ein sehr würziger Duft, der mir wunderbar gefällt. Yang hingegen besteht aus rein synthetischen Ingredienzen. Aldehyd, ozonische und mineralische Akkorde ergeben ein sehr pudriger, dynamischer Duft, der sich wunderbar auf der Haut entwickelt. Ich trage sie gerne zusammen auf (Layering) was zu einem ganz besonderen olfaktorischen Hochgenuss führt. Für Liebhaber des ganz Speziellen sind diese beiden ein Must!

2. NUXE Huile Prodigieuse limited edition

NUXE Huile Prodigieuse limited edition NUXE Huile Prodigieuse limited edition 

Das legendäre Kult-Produkt in chicer limitierter Edition durfte natürlich auf der Reise nicht fehlen. Denn es ist richtig praktisch, da man es für Körper, Gesicht und Haare verwenden kann. Wertvolle Pflanzenöle verwöhnen und pflegen…einfach perfekt für die von der Sonne ausgetrocknete Haut. Und auch die von Wind, Sand und Salzwasser zersauselten Haare macht es ruck zuck super geschmeidig. Sagte ich schon, dass der liebliche Duft von Orangenblüten, Vanille und Magnolien für Ferienstimmung sorgt?

3. tea tree SCALP CARE anti-thinning ROOT LIFT FOAM

tea tree scalp care anti-thinning root lift foam tea tree scalp care anti-thinning root lift foam

Diese Neuheit habe ich am Paul Mitchell Presse-Event entdeckt. Das kräftigende Volumen-Mousse gibt feinem Haar Kraft und Halt ohne es zu beschweren oder zu verkleben. Es gibt natürliches Volumen vom Ansatz an, das nicht sofort wieder zusammenfällt. Etwas, was ich besonders bei solch heissen Temperaturen, wie wir sie hatten bzw. immer noch haben, sehr schätze.

4. i say Vaginalinfektionen Tabletten

i say Vaginalinfektionen i say Vaginalinfektionen

Sommerzeit gleich Badezeit. Ergo, es kann rasch passieren, dass man sich beim baden im Pool, See oder Meer eine lästige Vaginal-Infektion einfangen kann. Diese ist an sich nichts Schlimmes, doch jeder der damit mal geplagt wurde weiss, wie rasch sowas wieder auftreten und vor allem wie lästig und langwierig eine solche Behandlung sein kann. Ich persönlich bin deshalb für Prävention. Mit den natürlichen i say Vaginalinfektion Tabletten wird das Risiko von Scheidenpilz minimiert und Vaginalflora gestärkt. Sie können aber auch angewandt werden, um bereits bestehende Symptome zu lindern/behandeln. Am besten lässt man sich dann in der Apotheke oder beim Arzt beraten.

5. GUERLAIN TERRACOTTA Summer Glow

Guerlain Terracotta Summer Glow Guerlain Terracotta Summer Glow

Photography by Anita Rossé , all rights reserved

Der beliebte TERRACOTTA Puder kommt pünktlich zum Sommer in einer Spezialversion, versehen mit einem Schimmer von Gold, daher. Dieser verleiht sonnengeküsster Haut einen wunderschönen Glow. Ich sage euch, wenn es so heiss ist, ist mir überhaupt nicht nach schminken zu Mute. Aber ein Hauch vom TERRACOTTA Summer Glow abends zum weggehen aufgetragen, gibt dem Gesicht Kontur und Frische.

Dir gefällt dieser Post? Dann folge mir auf folgenden Kanälen und verpasse nie mehr einen Beitrag.

Facebook // Instagram // Twitter // Bloglovin

Du findest diesen Beitrag hilfreich? Dann lass unbedingt auch deine Freunde daran teilhaben!
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.