my Top 5 of September ’15

Der Herbst ist da, ganz offiziell und das erst noch in seiner schönsten Pracht! Was es jetzt braucht? Kuschelig Warmes zum Anziehen, denn am Morgen ist es ganz schön frisch draussen. Aber auch an meiner Haut merke ich, dass nun definitiv die kühlere Jahreszeit Einzug gehalten hat. Deshalb unter meinen Top 5 vom September: Kaschmir und eine sinnliche extra Pflege für die zarte Gesichtshaut. Aber das ist längst nicht alles. Was sonst noch dabei ist? Seht selbst!

1. Poncho von Fogal

Fogal

Fogal

Dass ich Ponchos liebe, ist ja längst kein Geheimnis mehr. Auch nicht, dass ich bereits einen von Fogal besitze. Aber dieser hier ist etwas ganz Besonderes! 100 % Kaschmir, abnehmbare, mit butterzartem Leder gefütterte Kapuze und ein neckischer Verschluss machen ihn zum perfekten Herbstbegleiter. Zu meinem perfekten und super stylischen Herbstbegleiter! Ich trage ihn an Stelle einer Jacke oder eines Mantels über einem Rollkragenpullover, kombiniert mit einer schmalen Hose. Ein kleines Investment, das dank seines zeitlosen Charakters garantiert nicht nur in dieser Herbst/Winter-Saison überzeugt.

 

2. Kleid von Strenesse

Strenesse

Strenesse

Last Season, aber nichtsdestotrotz immer noch absolut en vogue! Und nicht nur das: Dank 100 % Schurwolle ist es angenehm warm zum Tragen und überzeugt mit hübschen Details und seiner perfekter Passform. Das Beste: Je nachdem, was für einen Schuh ich dazu kombiniere, wirkt es adrett oder auch gerne mal casual chic. So oder so, genau deswegen liebe ich diesen schlichten grauen Dress.

 

3. Orchid Facial Oil* von Herbivore Botanicals

Herbivore

Herbivore

Ich habe euch ja bereits vor einiger Zeit von dem tollen Naturkosmetik Online-Shop greenlane.ch berichtet und gesagt, dass es dort besonders exzellente und chice Beauty-Produkte zu kaufen gibt. So auch dieses fantastische Gesichts-Öl. Es ist sehr ergiebig im Gebrauch und duftet absolut betörend. Ein Genuss für Haut und Sinne. Ich trage es als extra Feuchtigkeitspflege vor meiner Nachtcrème auf oder gerne auch mal zwischendurch tagsüber, wenn sich ein Spannungsgefühl bemerkbar macht.

 

4. Crème nuit énergisante* von SOTHYS

SOTHYS

SOTHYS

Mein Beauty-Liebling par excellence. Wieso? Die wunderbar cremige Konsistenz und der sinnlich zarte Duft sorgen bereits beim Auftragen für ein wahres Vergnügen. Das, was mich aber wirklich überzeugt hat, ist deren positive Wirkung. Meine Haut zeigt sich am Morgen mit einem schönen, gesunden Glanz. Da kann ich nur noch eines sagen: bye, bye müde Haut!

 

5. So Intense Eyeliner* von Sisley Paris

Sisley Paris

Sisley Paris

Photography by Anita Rossé , all rights reserved

Purer Luxus für ein perfektes Augen Make-up. Dieser innovative Eyeliner pflegt die sensible Augenpartie und sorgt dank erlesenen Inhaltsstoffen für vollere und längere Wimpern. Was mir dabei besonders gut gefällt: Seine flexible Spitze erlaubt Variationen in der Breite des Lidstrichs. So kann ich ihn für den Alltag dezent und fein applizieren und abends gerne breiter auftragen, um einen besonders dramatischen Look zu erzeugen. Als Kontaktlinsenträgerin weiss ich, wie wichtig gut verträgliche Augen-Dekorkosmetika sind. Ein Grund mehr, wieso ich absolut begeistert davon bin und ihn nicht mehr missen möchte!

* PR-Sample

Dir gefällt dieser Post? Dann folge mir auf folgenden Kanälen und verpasse nie mehr einen Beitrag.

Facebook // Instagram // Twitter // Bloglovin

Du findest diesen Beitrag hilfreich? Dann lass unbedingt auch deine Freunde daran teilhaben!
Share

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.