Neutrogena Hydro Boost

Happy Sunday! Heute habe ich etwas ganz Tolles für dich: Eine neue Pflege- und Reinigungsserie, die nicht nur richtig gut ist, sondern auch noch absolut preiswert! Ja, du hast richtig gelesen. Die neuen Hydro Boost Produkte von Neutrogena liegen nämlich zwischen 5 CHF (Reinigungstücher) und ca. 20 CHF (Feuchtigkeitscreme). Wenn das also kein Grund ist zur Freude. Ich durfte sie testen und verrate dir jetzt, was ich en detail davon halte.

Neutrogena Hydro Boost – speichert Feuchtigkeit und gibt sie nach und nach frei!

Die neue 6-teilige Pflege- und Reinigungsserie von Neutrogena basiert auf dem Grundsatz, dass die Haut nur dann wirklich gesund aussieht, wenn sie auch mit genügend Feuchtigkeit versorgt wird. Hört sich plausibel an, oder was meinst du? Zwei spezielle Wirkkomplexe kommen dafür zum Einsatz. Zum einen ist das die in den beiden Reinigungsprodukten (Aqua Reinigungsgel und Gelée Reinigungslotion) enthaltene BarrierCare®-Technologie und zum anderen der Hyaluron-Gel-Komplex, welcher in den beiden Feuchtigkeitscremes enthalten ist.

Neutrogena Hydro Boost

Die zum Patent angemeldete BarrierCare®-Technologie wirkt anders, als viele schäumende Reinigungsprodukte. Du musst dir das wie folgt vorstellen: Diese schäumenden Produkte enthalten oft Tenside, die in die Hautschicht eindringen und sie reizen können. Bei dieser BarrierCare®-Technologie werden aber langkettige Polymer-Tensid-Komplexe verwendet. Konkret: Diese vermindern das Eindringen der hautirritierenden Tenside. Ergo, die Haut wird nicht unnötig strapaziert und somit mild und dennoch effektiv gereinigt. Ich sage dir, ich liebe diese fantastischen Reinigungsprodukte. Besonders die Gelée Reinigungslotion hat mich begeistert. Ich gebe etwas davon auf ein Wattepad und reinige damit mein Gesicht. Hmmm, wie das herrlich duftet und ein angenehmes Hautgefühl hinterlässt. Und wenn es abends ruck zuck gehen muss, verwende ich zum Abschminken die Hydro Boost Reinigungstücher. Sie reinigen wirklich super, auch wasserfeste Mascara wird restlos entfernt! Für diejenigen die eine Reinigung mit Wasser bevorzugen gibt es das Aqua Reinigungsgel. Ein Mizellenwasser rundet die 4-teilige Reinigungsserie ab.

Neutrogena Hydro Boost Neutrogena Hydro Boost Neutrogena Hydro Boost Neutrogena Hydro Boost

Für langanhaltende Feuchtigkeit sorgen die beiden Feuchtigkeitscremes. Zwei verschiedene Texturen (Aqua Gel für normale & Mischhaut und Creme Gel für trockene Haut) werden angeboten. Der darin enthaltene Hyaluron-Gel-Komplex speichert Feuchtigkeit in der Haut und gibt diese kontinuierlich über 24h ab. Die Hautbarriere wird gleichzeitig geschützt. Die Version für trockene, sensible Haut (Creme Gel) ist mein Liebling derzeit. Die Textur ist absolut fein und verschmilzt sofort auf der Haut. Trotzdem fühlt sich die Pflege genügend reichhaltig an, um den jetzt herrschenden tiefen Temperaturen zu trotzen. Die Cremes kommen im Plastiktiegel und ohne viel Schnickschnack daher. Also wenn du mich fragst, ist das die ideale Feuchtigkeitspflege für alle, die nicht viel für eine Crème ausgeben wollen und dennoch solide Ergebnisse wünschen.

Neutrogena Hydro Boost Neutrogena Hydro Boost

Photography by Anita Rossé , all rights reserved

Dir gefällt dieser Post? Dann folge mir auf folgenden Kanälen und verpasse nie mehr einen Beitrag.

Facebook // Instagram // Twitter // Bloglovin

Du findest diesen Beitrag hilfreich? Dann lass unbedingt auch deine Freunde daran teilhaben!
Share

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.