Big Hair: JOHN FRIEDA Luxurious Volume Inner Power

Hast du (so wie ich) feines Haar? Und wünschst du dir gerne ein bisschen mehr? Mehr Volumen und mehr Fülle? Und sollte das alles auch noch preiswert sein? Dann musst du jetzt ganz stark sein, um vor Freude nicht gleich auszuflippen! Denn die neue Luxurious Volume Linie von John Frieda taugt wirklich was und liegt dabei preislich in sehr angenehmen Rahmen. Voilà!

Ja, du hast es bestimmt schon tausendmal gehört und ich bin mir dessen Tatsache auch absolut bewusst: Man muss zufrieden sein mit dem, was man hat. Und wenn die Haarpracht halt nicht so üppig ausgefallen ist (wie vielleicht anderes an einem), dann muss man versuchen, daraus das Beste zu machen! Und ja, gute Pflege hat ihren Preis, doch auch für kleineres Budget gibt es top Produkte. Zum Beispiel die drei Neuheiten aus der Luxurious Volume Linie von John Frieda. Nein, ich kannte diese Marke bisher nur vom Hörensagen und von TV-Werbungen, doch als ich das Angebot bekam, diese News persönlich zu testen, sagte ich voller Neugier und mit noch grösseren Erwartungen/Hoffnungen zu.

Luxurious Volume Inner Power – mit Protein-Komplex für starkes, voluminöses Haar!

Diese drei Neuheiten, das Inner Power Protein-Shampoo, der Inner Power Schwereloser Protein-Conditioner und das Inner Power Volumen-Konzentrat mit Proteinen (wird in feuchtes Haar einmassiert und durch Föhnhitze aktiviert) basieren auf der Grundlage, dass es feinem Haar an Proteinen fehlt. Denn diese sind elementar, wenn es darum geht, Volumen und Kraft dem Haar zu schenken. Diese drei perfekt aufeinander abgestimmten Haarpflegeprodukte gehen also an die Grundsubstanz und machen das Haar von innen heraus kräftig und griffig.

John Frieda Luxurious Volume Inner Power John Frieda Luxurious Volume Inner Power John Frieda Luxurious Volume Inner Power John Frieda Luxurious Volume Inner PowerJohn Frieda Luxurious Volume Inner Power

Soll ich dir etwas verraten? Ich bin richtig begeistert! Ja, absolut…denn bereits beim ersten Anwenden habe ich bemerkt, wie das Haar sich positiv verändert hat. Du darfst jetzt natürlich keine Wunder erwarten, aber das Haar war bereits nach dem Waschen mit dem Shampoo und Conditioner spürbar griffiger. Aber nicht klebrig/harzig, sondern es fühlte sich an, als ob das Haar an Substanz gewonnen hätte. Ich finde es schwierig. das genau zu beschreiben, am besten du spürst selbst, was es mit deinem Haar macht. Total verblüfft hat mich der glasklare Conditioner. Ich musste zweimal hinschauen, denn anfangs dachte ich, dass das das Shampoo sei. Doch tatsächlich ist der Conditioner in einer sehr leichten Konsistenz, versorgt aber das Haar dennoch mit genügend Pflege. Nach dem Waschen gebe ich 2-3 Pumpstösse vom Volumen-Konzentrat in das noch feuchte Haar und föhne sie. Ich vergleiche dieses Konzentrat gerne mit einem leichten Volumenschaum. Du erhältst dadurch ein natürliches Volumen, die Haare fühlen sich kräftig an und glänzen wunderschön. Du bekommst allerdings durch dieses Konzentrat kein super duper mega Volumen, das betoniert wirkt. Nein, das kann dieses Produkt nicht hervorbringen!

Fazit: Gut und günstig und perfekt für alle, die gerne ein natürliches Volumen und feines Haar nachhaltig kräftigen wollen. Mit rund 16 CHF pro Produkt bist du dabei. Und wenn du noch mehr Volumen an den Ansatz zaubern möchtest: Die Luxurious Volume Blow Dry Lotion setzt genau dort an und hat mich persönlich überzeugt. Die Serie wird durch ein Volumen-Mousse und einen Volumen-Haarspray komplettiert. Also, worauf wartest du noch?

John Frieda Luxurious Volume

Photography by Anita Rossé , all rights reserved

Dir gefällt dieser Post? Dann folge mir auf folgenden Kanälen und verpasse nie mehr einen Beitrag.

Facebook // Instagram // Twitter // Bloglovin

Du findest diesen Beitrag hilfreich? Dann lass unbedingt auch deine Freunde daran teilhaben!
Share

1 Kommentare

  1. Liebe Anita

    Toll, dass dich die Pflegelinie ebenfalls überzeugen konnte!
    Übrigens: ich hatte das gleiche „Problem“ beim Conditioner – ich dachte auch beim ersten Hinschauen, dass es das Shampoo sei 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.