the latest chic: granny panties

Die Oma-Schlüpfer sind zurück und angesagter denn je! Aber wenn ich ehrlich bin, denke ich bei diesen Panties schmunzelnd an Bridget, Bridget Jones: Wie sie dieses hautfarbene, übergrosse Etwas hochhält, um ihren etwas breiteren Po in Zaun zu halten. Oh ja, viele denken dabei an unförmige, riesengrosse Stofffetzen. Doch keine Angst, diese Bilder sind längst passé, denn Bequemlichkeit kann auch unheimlich sexy sein. 

Bekanntlich soll ja weniger mehr sein. Doch in Sachen Lingerie überzeugt uns nun gerade das Gegenteil. Mehr ist mehr! Mehr Stoff, mehr Form, mehr Komfort und deutlich mehr Chic. Und das alles ergibt: ein super Körpergefühl und eine gehörige Portion an Sexyness! Ok, über Letzteres kann man geteilter Meinung sein, doch ich bin überzeugt, dass wenn Frau sich nicht wohl fühlt in ihrer Lingerie, sie meilenweit davon entfernt ist, sich attraktiv zu fühlen. Nun aber zurück zum eigentlichen Thema.

Oma-Schlüpfer erobern unsere Kleiderschränke. Und sie sind beliebt, bei jung und alt. Es wird also Zeit, uns diese Dinger einmal etwas genauer anzuschauen.

Zarte Stoffe, edle Materialien, Stickereien und/oder sündige Spitze. Ja, das sind definitiv meine Präferenzen. Aber auch in sportlicher Ausführung gibt es sie, die granny panties. Jeder das, was ihr gefällt. Mein Tipp: Hanro und Zimmerli. Die beiden Traditionsmarken zaubern wundervolle Modelle, die garantiert jeder Figur schmeicheln. Und wer jetzt aufschreit „die sind viel zu teuer!“, der sei hier am Rande gesagt: Qualität hat ihren Preis! Aber nichtsdestotrotz habe ich alle diese luxuriösen Teile zu sensationellen Preisen im Outlet-Center erstanden.

granny panties

granny panties

granny panties

granny panties

Photography by Anita Rossé , all rights reserved

Facebook // Instagram // Twitter // Bloglovin

Du findest diesen Beitrag hilfreich? Dann lass unbedingt auch deine Freunde daran teilhaben!
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.