Lies das!

Lesen erweitert den Horizont und veredelt den Geist, so sagt man. Aber was genau könnte man denn überhaupt lesen? Gerade zur Feriensaison nimmt man sich des Öfteren vor, sich wieder einmal einen guten Schmöker zu gönnen. Lustiges, Spannendes und/oder Inspirierendes. Wer die Wahl hat, hat die Qual. Um euch diese zu erleichtern, habe ich 5 meiner Lieblingsbücher herausgesucht, die ihr bestimmt gerne zu Ende lesen werdet. Und das Beste: Sie werden auch euer Leben bereichern!

Ja, das meine ich wirklich ernst. Ein gutes Buch kann einem sprichwörtlich die Augen öffnen und einem zum Nachdenken anregen. Oder es kann einem einfach nur ein paar beschwingte und entspannte Momente schenken. So oder so, das Lesen tut gut und bildet: den Intellekt und die Sprache. Und ganz egal, ob es sich dabei um einen gehaltvollen Oldie oder einen einfachen, lustigen Roman handelt.

aufgeräumt leben

Ein Buch, das viel mehr tut, als nur aufzuzeigen, wie man schön wohnen kann. Wahrlich öffnet dieser Ratgeber einem die Augen und demzufolge auch das eine oder andere Türchen zum Glück.

aufgeräumt leben

 

STILVOLL SPAREN

Und wenn wir schon bei Ratgebern sind, dann ist dieser garantiert ein Muss. Keineswegs besserwisserisch, mit Tipps von 1937. Ja, richtig gelesen, von wirklich früher. Aber genau das, was damals schon hilfreich war, in einer doch ganz anderen Zeit, erscheint mir im Hier und Jetzt absolut praktikabel. Zumindest das eine oder andere und der Rest ergibt Stoff zum Schmunzeln.

Stilvoll sparen

 

Briefe an einen jungen Dichter

Wenn es ein wirklich gehaltvolles Werk sein darf, dann bitte dieses. Rainer Maria Rilke schreibt unbeschreiblich gefühlvoll, aufrichtig und inspirierend. Und auch wenn dieses Buch alles andere als gewöhnlich ist, so ist es ein umso hilfreicheres, wenn es darum geht, sich selbst besser kennenzulernen oder einfach nur, um Inspiration zu finden.

Briefe an einen jungen Dichter

 

Shopaholic in Hollywood

Lustig, unterhaltsam und packend. Dieser Roman bleibt bis zur letzten Zeile spannend und ist somit garantiert das Richtige, wenn man einfach nur stundenlang lesen und in eine andere Welt eintauchen möchte. Ferienlektüre par exellence!

Shopaholic in Hollywood

 

Die Taube

Gurr, gurr. Jedes Mal, wenn ich eine Taube höre und sehe, muss ich schmunzelnd an dieses Buch denken. Köstlich, eine richtige literarische Delikatesse. Unglaublich anschaulich ge und beschrieben, so dass man wahrhaftig mit dem Protagonisten mitfühlen kann. Als wäre man live mit dabei. Fazit: grandios und absolut lesenswert!

Die Taube

Photography by Anita Rossé , all rights reserved

So, nun habt ihr bestimmt genug Lesestoff für die Ferien parat. Und was ihr auf keinen Fall verpassen dürft: meine Tipps für den perfekten Sommer 2015!

Facebook // Instagram // Twitter // Bloglovin

Du findest diesen Beitrag hilfreich? Dann lass unbedingt auch deine Freunde daran teilhaben!
Share

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.