my Top 5 of February

mes chers

Es ist schon wieder ein Monat vergangen seit meiner letzten Top 5-Vorstellung. Und wenn bereits am Morgen die Vöglein fröhlich zwitschern, so ist es doch noch Winter. Ergo, es ist kalt und es bedarf immer noch wärmender Kleidung. So, nun aber genug der Worte, hier kommen meine Favoriten 🙂

1. Wolljacke von Bogner

Bogner

Bogner

Oh, es war alles andere als einfach, etwas Geeignetes fürs Winterwandern zu finden. Entweder war es mir zu spiesig, zu lang, zu wenig warm, zu warm oder einfach zu unschön. Aber wie heisst es: Wer suchet, der findet, und so sollte es dann auch letztendlich sein. Bei Bogner im Fashion Fish ergatterte ich dieses Supermegaschnäppchen. Sportiv und trotzdem chic. Genau das, was ich wollte und brauchte.

Apropos brauchen: Natürlich habe ich mir dieses schnieke Teil nicht nur zum wandern gekauft. Es macht auch über der Fitnesskleidung eine passable Gattung 🙂

 

2. Gilet von Esprit

Esprit

Esprit

Ja, ja, ich weiss. Mit nur einer Wolljacke bekleidet wäre es in den Bergen doch ein wenig kühl geworden. Aber wer sagt denn, dass Frau sich nicht ihre perfekte Winterjacke „zusammenbasteln“ kann? Genau, und deshalb habe ich dieses ultra warme Gilet noch drüber gezogen. In Kombination mit Strick gibt es ein wahrlich cooles Team ab.

 

3. Uhr von Cerruti 1881

Cerutti

Cerruti

Mein Bijoux! Besitzen tue ich diese spezielle Uhr schon seit Jahren, trage sie allerdings nur sehr selten. Allgemein trage ich Uhren praktisch nie. Doch seit diesem Monat hat sich das geändert. Sie sieht aus wie ein hübsches Bracelet und adelt so jedes Outfit. Hach, einfach herrlich.

 

4. COUCH Magazin

COUCH

COUCH

Ein unglaublich tolles Wohn- und Fashion Magazin. Es kommt frisch und im Poketformat daher und liefert brauchbare Tipps. Und zwar nicht so lapidare 0815 Standardeinrichtungstipps, sondern einfach hübsche Inspirationen. Schliesslich will ja niemand vorgesagt bekommen, was er wie machen soll, sondern lediglich die Sinne angeregt bekommen 🙂 N’est-ce pas?

 

5. Aufbewahrung mit Saugnapf von Ikea

Ikea

Ikea

 Photography by Anita Rossé , all rights reserved

Diese praktische Aufbewahrungslösung ist ein Segen. Und nein, man muss nicht gleich zum Bohrer greifen, denn diese Kistchen halten dank Saugnapf sehr zuverlässig . Endlich mehr Stauraum im winzigen Bad und das erst noch ohne unnötig Platz zu verschwenden 🙂

Facebook // Instagram // Twitter // Bloglovin

Du findest diesen Beitrag hilfreich? Dann lass unbedingt auch deine Freunde daran teilhaben!
Share

2 Kommentare

  1. christine rossé

    Super chicke, praktische und stylische Top-5……………..

    Wie immer, super Bilder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.